Buchvorstellung: "Es gibt einen Berg für jedes Alter" von Wolfgang Schüssel u. Sepp Forcher

Wolfgang Schüssel, Sepp Forcher: Es gibt einen Berg für jedes Alter. Auf dem Weg zum Gipfel Am 29.09.2020 ist das Buch „Es gibt einen Berg für jedes Alter“im Verlag BERGWELTEN erschienen.
Der Weg ist das Ziel: In einer Zeit, wo alle Gipfel bezwungen und alle Wände durchklettert zu sein scheinen, liegt der Fokus auf der Suche nach der inneren Ruhe unterwegs. Persönlichkeiten wie Barbara Stöckl, Sepp Forcher und Wolfgang Schüssel erzählen von der Reise, die man beim Wandern im Inneren durchläuft. Aus ihren Erzählungen wird deutlich, dass sich die Gründe für den Drang nach oben ändern können – gut also, dass für jedes Alter der richtige Berg zu finden ist!

Zum Buch hat der österreichische Altbundeskanzler Wolfgang Schüssel die Illustrationen und einen persönlichen Beitrag beigesteuert. Das Buch fühlt sich einfach schon vom Material her richtig gut an. Zudem lädt der illustrativ gelungen umgesetzte Titel dazu ein, das Deckblatt unter verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten, um herauszufinden, ob denn wirklich alle Zahlen von 1 bis 99 vorkommen.
Hier gehts zur Buchbesprechung.